mai, 2022

07mai17:00Konzert: SoliVoodoo BenefizkonzertEinlass 17 Uhr - Eintritt 8€

Event Details

OBACHT – UPDATE!
Nach langer Abstinenz gibt es endlich nochmal eine Voodoo im Spilles. Wie schon damals ist und bleibt die Voodoo eine Non Profit Veranstaltung. Dieses Mal allerdings mit dem Ziel, Gelder als Spende fuer die Sea Punks zur Unterstuetzung ihrer Arbeit in der zivilen Seenotrettung zu generieren. Wer sich genauer über die Verwendung der Spendengelder informieren möchte: https://seapunks.de/
PROGRAMM
17h: Tür auf, lecker Kuchen von Grit, dazu nen Tässchen Bier oder Kaffee?
17:30h: Benny von den Seapunks gibt uns einen Einblick in die Situation auf dem Mittelmeer und die Arbeit der zivilen Seenotrettung. Hier bekommt Ihr plastische Eindrücke aus erster Hand. Rückfragen erwünscht! Dauer ca. 1 Std.
18.30h: Plattenversteigerung! Franky bringt Schätze auf schwarzem Gold unter den Hammer. Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes; Scheiben ohne Gebote werden umgehend zerstört. Von musikalisch wertvoll bis verstörend – alles dabei.
Startpreis pro Platte 1€. Alle Einnahmen der Versteigerung gehen direkt an die Sea Punks.
Weitere Schätze in Form von Klamotten, Büchern und Vinyl gibts ausserdem an Trosis Stand.
20h: SoliVoodoo Allnighter
Abendkasse 8€.

21h: Live: THE OUTCROWD
The Outcrowd sind eine vierköpfige blue-eyed souly Garagepunkband, geboren im Schoß der Kölner Sixtiesszene. Hämmernd, pulsierend, mit typischem Hammondorgelsound und einem singenden Drummer an den Fellen. Viel Liebe zum Sixtiessound, ohne jedoch die nötige Härte vermissen zu lassen. Ihre Debütsingle erhielt 2020 wohlwollende Kritiken, unter anderem im Ox (4 von 5 Punkten) und im Rolling Stone (3,5 von 5 Sternen). Nachdem die vier sensiblen Schöngeister schon die Bühne mit Genregrößen wie The Morlocks und The Thanes teilten, ist es nun endlich wieder so weit: Come and taste the Band!
https://www.facebook.com/theoutcrowdcologne
Anschliessend 60s Garage, eine Prise Punk, Beat, RnB und Northern Soul.

Präsentiert von:
DIANA MOUSKOURI (Köln, Düsseldorf)
FRÄULEIN FREAKBEAT (W-Tal, Ddorf, Münster)
Trosi und Manu

Wir freuen uns ganz besonders über die sofortigen Zusagen von Diana und Sarah an den Plattentellern und ihre stilsichere Plattenauswahl.
Ausserdem natürlich mit den Residents Trosi und Manu.
Coronamaßnahmen: Werden HIER kurzfristig bekanntgegeben. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir uns an der dann herrschenden Situation orientieren. Bis auf Weiteres gilt:
Bitte tagesaktuellen Test vom Testzentrum mitbringen. Keine Impfe- keine Kekse (Attest/Genesenenstatus ausgenommen).

Time

(Samstag) 17:00

  • Haus Spilles Benrath

    Ein Haus das jedem offensteht und in dem sich jeder wohlfühlen kann. In dem jeder, der eine geile Idee hat sie auch umsetzen kann. Ein Haus in dem man lernt miteinander zu reden und nicht nur an sich zu denken. Und das Haus ist auch noch schön!
  • Kontakt

    Selbstverwaltetes Jugendzentrum Haus Spilles
    Benrather Schloßallee 93
    40597 Düsseldorf (Benrath)
    Fon: 02 11 – 71 30 25
    Fax: 02 11 – 7 18 70 79

    Impressum
    Sitemap

X